Startseite | Suche | Mein Konto | Warenkorb | Zur Kasse 
positionen.Online-Shoppositionen.Online-Shoppositionen. Texte zur aktuellen Musik
  Titel-Schnellsuche
  
Unsere AGB | Impressum | Kontakt | Versand  | Deutsch Englisch  
 Kategorien
 Highlights Zeige mehr

Positionen 111 – Identität(en)
Positionen 111 – Identität(en)
8.50 EUR
[inkl. 7% MwSt zzgl. Versandkosten]

------------

Schimana, Elisabeth (Hg.), Maschinen für die Oper
Schimana, Elisabeth (Hg.), Maschinen für die Oper
19.90 EUR
[inkl. 7% MwSt zzgl. Versandkosten]

------------

Dieter Schnebel. Querdenker der musikalischen Avantgarde, hrsg. v. Theda Weber-Lucks
Dieter Schnebel. Querdenker der musikalischen Avantgarde, hrsg. v. Theda Weber-Lucks
33.50 EUR
[inkl. 7% MwSt zzgl. Versandkosten]

------------

Bolz, Sebastian/ Kelber, Moritz/ Knoth, Ina/ Langenbruch, Anna (Hg.), Wissenskulturen der Musikwissenschaft
Bolz, Sebastian/ Kelber, Moritz/ Knoth, Ina/ Langenbruch, Anna (Hg.), Wissenskulturen der Musikwissenschaft
34.99 EUR
[inkl. 7% MwSt zzgl. Versandkosten]

------------

Tadday, Ulrich (Hg.), Beat Furrer
Tadday, Ulrich (Hg.), Beat Furrer
29.00 EUR
[inkl. 7% MwSt zzgl. Versandkosten]

------------

Matterne, Britta/ Mottier, Ann Schnabel (Hg.), Ein halbes Jahrhundert Musik, 3 Bde.
Matterne, Britta/ Mottier, Ann Schnabel (Hg.), Ein halbes Jahrhundert Musik, 3 Bde.
89.00 EUR
[inkl. 7% MwSt zzgl. Versandkosten]

------------
 Erweiterte Suche
 

Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
  Verlag / Label
Wolke Verlag

Mehr Produkte
erster Artikel vorheriger Artikel Artikel 885 von 1900 nächster Artikel letzter Artikel  zurück zur Übersicht
Brech, Martha , »Können eiserne Brücken nicht schön sein?« 29.00 EUR
[inkl. 7% MwSt zzgl. Versandkosten]

Martha Brech,  »Können eiserne Brücken nicht schön sein?« Über den Prozeß des Zusammenwachsens von Technik und Musik im 20. Jahrhundert, 238 S., Pb. (Wolke Verlag), Hofheim 2006

Technik ist heute ein wichtiges Element der Musik, und es stellt sich die Frage in welchem Verhältnis sie zu ihr steht. Kann Technik Teil der künstlerischen Substanz in der Musik sein oder wird sie dort lediglich als Hilfsmittel oder Werkzeug zur Produktion von Kunst eingesetzt? Im Buch wird der langsame Prozess hin zu einer gleichwertigen Integration der so verschiedenen Gebiete Technik und Musik dargestellt, der weder gradlinig noch kritikfrei verlief: Am Anfang stand die gegenseitige Annäherung, bei der zunächst Techniker und Ingenieure versuchten, ihr Gebiet mit den Mitteln der Sprache und der Philosophie zu beschreiben. Etwas später begannen auch Komponisten und Musiker, Musik mit mathematischen und naturwissenschaftlichen Mitteln, also mit technikspezifischen Größen, zu erfassen, sei es, um mit ihnen zu komponieren oder um die Musik den damals modernen musiktechnischen Erfindungen (Rundfunk, Grammophon, elektrische Musikinstrumente) des frühen 20. Jahrhundert anzupassen.
Mit dem steigenden Wissen über die Technik und ihre Größen bei Musikern und Komponisten ist auch eine Zunahme von Kompositionsverfahren zu beobachten, die ganz oder teilweise mit diesen technischen Mitteln und Größen operieren. Sie betrifft akustische wie elektroakustische Musik gleichermaßen und enthält verschiedene Arten der kompositorischen Integration von Technik. Die Spannweite reicht von auskomponierten elektrotechnischen Verfahren in akustischer Musik über ingenieursartigen Kompositionsweisen, bei der die Musik nach einem Konstruktionsplan errechnet wird, bis hin zu Klangkunst und anderen Integrationsformen.

 

ISBN 978-3-936000-38-2

 
 
[auf den Merkzettel][auf den Merkzettel]
Zurück Anzahl:
 Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft:
Demuth, Marion (Hg.), Schönheit als verweigerte Gewohnheit
Demuth, Marion (Hg.), Schönheit als verweigerte Gewohnheit
18.00 EUR
[inkl. 7% MwSt zzgl. Versandkosten]

Jetzt '279' kaufen
IMA Institut für Medienarchäologie (Hg.), Zauberhafte Klangmaschinen
IMA Institut für Medienarchäologie (Hg.), Zauberhafte Klangmaschinen
25.99 EUR
[inkl. 7% MwSt zzgl. Versandkosten]

Jetzt '1060' kaufen

Suchen Sie auch nach: Brech, Martha »Können eiserne Brücken nicht schön sein?« 
 Warenkorb Zeige mehr
0 Artikel
versandkostenfrei ab
50.00 EUR
(innerhalb Deutschlands)
 Anmelden
eMail-Adresse:


Passwort:
(vergessen)



 Information
Impressum
Unsere AGB
Datenschutz
Widerruf
Versandkosten
Zahlungsmöglichkeiten
  Kooperationspartner
gelbe musik Berlin

Copyright © 2017 Verlag Positionen
Powered by osCommerce