Startseite | Suche | Mein Konto | Warenkorb | Zur Kasse 
positionen.Online-Shoppositionen.Online-Shoppositionen. Texte zur aktuellen Musik
  Titel-Schnellsuche
  
Unsere AGB | Impressum | Kontakt | Versand  | Deutsch Englisch  
 Kategorien
 Highlights Zeige mehr

Kloos, Franziska, Jennifer Walshe
Kloos, Franziska, Jennifer Walshe
19.00 EUR
[inkl. 7% MwSt zzgl. Versandkosten]

------------

Schneider, Hans, musizieraktion: frei –  streng – lose
Schneider, Hans, musizieraktion: frei – streng – lose
25.00 EUR
[inkl. 7% MwSt zzgl. Versandkosten]

------------

Positionen 114 – Heroines of Sound
Positionen 114 – Heroines of Sound
8.50 EUR
[inkl. 7% MwSt zzgl. Versandkosten]

------------

Meyer, Andreas/ Richter-Ibánez, Christina (Hg.), Übergänge
Meyer, Andreas/ Richter-Ibánez, Christina (Hg.), Übergänge
32.00 EUR
[inkl. 7% MwSt zzgl. Versandkosten]

------------

Clara Iannotta, A Failed Entertainment
Clara Iannotta, A Failed Entertainment
15.79 EUR
[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten]

------------

Edition Musikfabrik, CD 10 - Sterben
Edition Musikfabrik, CD 10 - Sterben
18.50 EUR
[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten]

------------

Tadday, Ulrich (Hg.), Beat Furrer
Tadday, Ulrich (Hg.), Beat Furrer
29.00 EUR
[inkl. 7% MwSt zzgl. Versandkosten]

------------

Zehentreiter, Ferdinand, Musikästhetik
Zehentreiter, Ferdinand, Musikästhetik
39.00 EUR
[inkl. 7% MwSt zzgl. Versandkosten]

------------
 Erweiterte Suche
 

Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
  Verlag / Label
Winter & Winter

Mehr Produkte
erster Artikel vorheriger Artikel Artikel 3 von 22 nächster Artikel letzter Artikel  zurück zur Übersicht
Teodore Anzelotti, Hungarian Diary 20.52 EUR
[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten]

Teodore Anzelotti, Hungarian Diary, Komponisten: György Kurtág, Franz Liszt, György Ligeti, Interpret: Teodore Anzelotti, Winter & Winter Nr. 910 212-2

Teodoro Anzellotti zählt zu den wichtigsten Akkordeonisten, der dieses Instrument im 20. und 21. Jahrhundert in die Zukunft führt. Seine Musikalität, seine Virtuosität und seine Neugier, Klänge zu entdecken, die vor ihm nicht existieren, inspiriert Komponisten wie Luciano Berio, Heinz Holliger, Mauricio Kagel, Manuel Hidalgo, Fabio Nieder, Matthias Pintscher, Wolfgang Rihm, Salvatore Sciarrino, Dieter Schnebel, Jörg Widmann oder Hans Zender Werke für Teodoro Anzellottis Klangwelt des Akkordeons zu schaffen. Auch der bedeutendste ungarische, zeitgenössische Komponist György Kurtág hört sein Spiel und regt an, »Játékok« für das Akkordeon zu bearbeiten. Er fragt, ob Anzellotti Interesse habe, Stücke aus »Játékok« — eine Reihe von Musikwerken, die Kurtág seit 1973 komponiert und bis heute immer wieder weiterführt – auf dem Akkordeon zu spielen. Unverzüglich beginnen beide Musiker daran intensiv zu arbeiten.
So entsteht die Idee für Teodoro Anzellottis Album »Ungarisches Tagebuch«. Zu György Kurtágs »Spiel« (»Játékok«) — inspiriert von der Spontaneität und Unbekümmertheit spielender Kindern — stellt Anzellotti Werke von György Ligeti und auch Franz Liszt.

Inhalt:
György Kurtág, Játékok (1979)
1. Bogáncs (Vol. III)
2. Sirató (2) (Vol. III)
3. Hempergös (Vol. III)
4. Antifona fiszben (Vol. II)
Franz Liszt
5. Bagatelle sans tonalité (S. 216a)
György Kurtág, Játékok (1979/97)
6. Hommage a Borsody László (Harmonica) (Vol. III)
7. Születésnapra Antal Dórának 2nd version (Vol. VI)
8. Apokrif himnusz (Vol. VI)
9. Fanfárok (Vol. V)
György Ligeti, Musica ricercata (1951-53)
10. Sostenuto - Misurato - Prestissimo
11. Mesto, rigido e cerimoniale
12. Allegro con spirito
13. Tempo di valse (poco vivace - »à l'orgue de Barbarie«)
14. Rubato. Lamentoso
15. Allegro molto capriccioso
16. Cantabile, molto legato
17. Vivace. Energico
18. Adagio. Mesto - Allegro maestoso (Béla Bartók in memoriam)
19. Vivace. Capriccioso
20. Andante misurato e tranquillo (Omaggio a Girolamo Frescobaldi)
György Kurtág, Játékok (1979/97)
21. Szemtöl-szembe (Demény János in memoriam) (Vol. VI)
22. Humble Regard sur Olivier Messiaen (Vol. VI)
23. Five-finger Quarrel (Vol. III)
24. ... c’erano due fiori ... a Francesca Camerana gentile (Ms)
25. Vízözön-szirénák - Waiting for Noa (Vol. VI)
Franz Liszt
26. Nuages gris (S. 199)
György Kurtág, Játékok (1997)
27. Versetto: Temptavit Deus Abraham (Vol. VI)
28. Versetto: Dixit Dominus ad Noe: finis universe carnis venit (Vol. VI) (Dobszay Lászlónak)
29. Ligatura y (Vol. VI)
Franz Liszt
30. Resignazione (S. 187a)


total time: 48:36

 
 
[auf den Merkzettel][auf den Merkzettel]
Zurück Anzahl:

Suchen Sie auch nach: Teodore Anzelotti, Hungarian Diary 
 Warenkorb Zeige mehr
0 Artikel
versandkostenfrei ab
50.00 EUR
(innerhalb Deutschlands)
 Anmelden
eMail-Adresse:


Passwort:
(vergessen)



 Information
Impressum
Unsere AGB
Datenschutz
Widerruf
Versandkosten
Zahlungsmöglichkeiten
  Kooperationspartner
gelbe musik Berlin

Copyright © 2018 Verlag Positionen
Powered by osCommerce